2021 – Landesprogramm 1000×1000 Anerkennung für den Sportverein

2 Mio. Euro für das Landesprogramm im Jahr 2021

Auch 2021 werden wieder MITTEL bereitgestellt, aber im „Windhund-Verfahren“ vergeben. Es wird keine Aufstockung der Mittel geben. Deshalb zeitnah beantragen!

Förderanträge können ab sofort eingereicht werden. Das Verfahren ist sehr einfach, die Verwendungsmöglichkeiten vielfältig. Förderung 1000 €. Es lohnt sich!

Weitere Informationen:  Förderungen-Zuschüsse/Förderprogramm 1000×1000
zum Förderportal:  Förderportal (lsb-nrw.de)
Richtlinien zur Förderung: 2020_Foerderrichtlinie_1000x1000.pdf (lsb.nrw)

Frage an den Landessportbund:
E-Mail: 1000×1000@lsb.nrw
Tel. 0203 7381-900

Antragsberechtigt sind Sportvereine, die als gemeinnützig anerkannt und Mitglied in einem dem Landessportbund NRW angeschlossenen Fachverband sowie dem zuständigen Stadt- bzw. Kreissportbund sind.

Förderfähig sind Maßnahmen der Sportvereine, die im Zeitraum 01.01.2021 – 31.12.2021 durchgeführt werden bzw. wurden und sich einem der insgesamt acht Förderschwerpunkte zuordnen lassen.

  • Kooperation Sportverein mit Schulen
  • Kooperation Sportverein mit Kindertageseinrichtungen
  • Integration
  • Inklusion
  • Gesundheitssport
  • Sport der Älteren
  • Mädchen und Frauen im Sport
  • Reha-Sport

Der Förderschwerpunkt „Reha-Sport“ wird im Jahr 2021 zusätzlich in den Förderkatalog aufgenommen. Es ist möglich, auch solche Angebote über das Programm „1000×1000“ zu fördern, die nicht zertifiziert sind.

Wir beraten Euch gerne: Breitensportausschuss@boule-nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.