Boule als Gesundheitssport

Liebe Boule-Freunde,

der BPV NRW beteiligt sich in diesem Jahr erstmalig an dem Programm „Bewegt GESUND bleiben in NRW“ (BGb) des Landessportbundes und des Landes NRW.

Deshalb suchen wir Boule-Vereine und Gruppen, die bereits gesundheitsorientierte Maßnahmen anbieten – zum Beispiel:

Boule ist Gesundheitssport:

  1. Bewegung und Begegnung an der frischen Luft
  2. auch für Menschen mit Handicaps und für Ältere/ Hochaltrige
  3. soziale Kontakte
  4. Koordination und Konzentration
    mit Ausdauer- und Kraft-Angeboten kombinieren:
    –  Boule & Bike (Radfahren)
    –  Boule & Walk (Wandern, Walking, Nordic Walking)
    –  Boule & Fitness (Trimm-Dich, Bewegungsparcours, …)
    –  …
  5. Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM):
    –  ideale Bewegung für „Einsteiger“ (Mitarbeitende mit

       Bewegungsmangel)

  6. mit Reha-Sport (und Präventionsangeboten???) kombinieren:
    –  Koronarsport, Orthopädie, …

  7. Boule-Bahnen: Bewegung & Gesundheit im Quartier

  8. Bewegende Alteneinrichtungen
    –  Boule, Crossboccia, …

Wir möchte solche Vereine/ Gruppen miteinander vernetzten und erfolgreiche Angebote als „gute Beispiele“ veröffentlichen.

BGb-Maßnahmenförderung
Außerdem bieten wir die Durchführung von gemeinsamen Maßnahmen an, die aus dem Programm BGb mitfinanziert werden; zum Beispiel:
– Informationsveranstaltungen
– Workshops
– Netzwerktreffen
– Klausuren
– Angebotseinführungen oder
– Aktionstage

Förderprogramm 1000 x 1000

Alle Sportvereine, die „Boule als Gesundheitssport“ bereits anbieten oder zukünftig anbieten möchten, können auch eine Förderung (1.000,-€) dazu aus dem Förderprogramm 1.000 x 1.000 beantragen.

Das ist ab sofort möglich:
LSB Förderprogramm 1000×1000

Benötigt werden die Zugangsdaten des antragstellenden Vereins zum Förderportal des LSB NRW (= Bestandserhebung des LSB NRW).
Anträge zur Boule-Förderung sind insbesondere zum „Gesundheitssport“, zum „Sport der Älteren“ und „NEU: Mädchen und Frauen im Sport!“ möglich und sinnvoll.
Die Online-Antragstellung ist sehr einfach.

 

Und wir möchten hinweisen auf unser BPV-Angebot:

Workshop/ Klausur

Boule als Gesundheitssport
G2019-014-97144

20.-21.08.2019 in Hachen
Lerneinheiten: 4 + 4
Entwicklung eines Handlungskonzepts „Bewegt GESUND bleiben“
Zielgruppe: BGb-Partner & Interessierte
Ansprechpartner: Dirk Engelhard
Kosten: keine

Infos und Anmeldung: Workshop Boule als Gesundheitssport

 

BPV NRW Ansprechpartner

Dirk Engelhard
dirk.engelhard@boule-nrw.de

Heinz Zabel
heinz.zabel@boule-nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.