23.02.2019 und 09.03.2019 Netzwerktreffen BÄw und BGb vom BPV NRW

Einladung an alle Vereine im BPV NRW e.V. zu den Netzwerktreffen „Bewegt älter werden“ und „Bewegt gesund bleiben“ – Breitensport-Initiative des BPV NRW e.V.

Liebe Boulefreunde,

die Programme des Landessportbundes NRW „Bewegt ÄLTER werden in NRW“ und „Bewegt GESUND bleiben in NRW“, bieten Euch und uns allen eine günstige Gelegenheit, sowohl den Boule-Sport als auch den eigenen Verein im Rahmen von Aktionstagen einer breiteren Bevölkerungsschicht zu präsentieren, ohne dass dafür Geld aufgewendet werden müsste.

Neben der finanziellen Unterstützung durch den LSB, u.a. für Speisen und Getränke, stellt die Breitensport-Initiative des BPV NRW eine ganze Reihe von Instrumenten zur Verfügung, mit denen sich der Boule- und Pétanque-Sport auf spielerische Weise erfahren lässt. Außerdem unterstützt jeweils ein Vertreter des BPV NRWdie Aktionstage in Euren Vereinen persönlich vor Ort.

Um Euch die beschriebenen Instrumente, den (sehr unkomplizierten) Weg zu den Fördergeldern, sowie die persönlichen Ansprechpartner aus der BreitensportInitiative „live und in Farbe“ vorstellen zu können, veranstaltet der BPV NRW Netzwerktreffen, die an zwei verschiedenen Orten stattfinden, damit niemand eine zu lange Anreise hat.

Zu jeweils einem dieser Treffen seid Ihr hiermit herzlich eingeladen!

1. am Samstag, dem 23. Februar 2019, von 11.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr im DJK Bildungs- und Sportzentrum „Kardinal von Galen e.V.“, Grevener Straße 125, 48159 Münster.

2. am Samstag, dem 09. März 2019, von 11.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr im BTV-Sportzentrum Brühler Turnverein 1879 e.V., Von-Wied-Straße 2, 50321 Brühl.

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen bis zum 15. Februar 2019 – ein entsprechendes Online-Formular sowie ein kleines Video zu den angebotenen Instrumenten findet Ihr auf der Breitensport-Seite des BPV NRW im Internet unter www.boule.nrw.

Für Rückfragen steht Euch der Koordinator des Programms BÄw, Heinz Zabel, gerne unter der Rufnummer 0251 – 61 75 77 oder heinz.zabel@boule-nrw.de zur Verfügung.

Online-Anmeldung:

Vorname
Nachname
Verein

 

Veranstaltung

Netzwerktreffen Im Rahmen der Programme
„Bewegt älter werden“ und „Bewegt gesund bleiben”
sowie der Breitensport-Initiative des BPV NRW e.V.

Orte:

DJK Bildungszentrum
Kardinal von Galen e.V.   

Grevener Straße 125,                
48159 Münster.

Termin: 23. Februar 2019   

 

BTV-Sportzentrum
BrühlerTurnverein 1879 e.V.

Von-Wied-Straße 2,
50321 Brühl

Termin: 09. März 2019

Agenda

11.00 Uhr

Heinz Zabel, „Bewegt älter werden”-Koordinator, BPV NRW e.V. Dirk Engelhard, Bildungsbeauftragter, BPV NRW e.V.

Begrüßung, Ziele der BPV-Breitensport-Initiative und der Förderprogramme BÄw und BGb

Maßnahmen vor Ort. Was kann gemacht werden? Was wird wie gefördert? Welche Materialien und Unterstützungen werden angeboten für Aktionstage, Workshops/ Klausuren, Angebotseinführungen?

12:00 Uhr

Diskussion und Detailplanungen zu den Maßnahmen und Unterstützung Leistungen/-Förderungen des BPV NRW

12:30 Uhr

Roman Cebus Beispiel-Aktionstag in Stadtlohn: Von der Idee bis zum ersten Sauwurf Vortrag und Diskussion

13:15 Uhr

Gemeinsames Mittag-Essen

14:00 Uhr

Dirk Engelhard und Norbert Koch
Fördertopf “1000 x 1000” – gutes Beispiel: CdP Erkrath Sportstätten- und Sanierungs-Förderungen des Landes NRW „Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste“
Vortrag und Diskussion

15:00 Uhr

Norbert Koch Praxishilfe Boule: ein Leitfaden vom Schnupperboule bis zur DM-Teilnahme
Vortrag und Diskussion

15:45 Uhr

Christoph Roderig Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Boule & Pétanque
Vortrag und Diskussion

16:30 Uhr

Heinz Zabel und Dirk Engelhard Resümee, Ergebnisse, Jahresplanung,

17:00 Uhr

Ende der Veranstaltung